Kontakt

Adresse:
Glatzer Straße 15
27798 Hude (Oldenburg)
Sekretariat:
Telefon: 04408 1394
Email: gs-hude-sued@t-online.de
Start
Grundschule Hude Süd

Programmieren in der Grundschule -

Unsere Schule im Fernsehen

Vor einiger Zeit war das Fernsehteam von "Buten un Binnen" bei uns in der Schule. Die Schülerinnen und Schüler zeigten ihnen, wie sie bereits in der Grundschule das Programmieren erlernen. Mit Hilfe von "Cubetto", "Calliope" und "Lego We Do " werden die Schülerinnen und Schüler im Unterricht und in verschiedenen AGs an das Programmieren herangeführt.

In dem kurzen Beitrag von "Buten un Binnen" können auch Sie sehen, wie das Programmieren an unserer Schule verankert ist. Das Video finden sie hier.

 

Schulexpress Hude Süd

Immer wieder ist die Verkehrssituation vor der Schule zu Schulbeginn und Schulschluss sehr unübersichtlich. Viele Autos parken an der Straße und blockieren sie. Unsere Schülerinnen und Schüler haben Angst bei dieser Verkehrlage mit dem Fahrrad zu fahren, da sie die Gefahren nicht abschätzen können. Bereits im Schülerrat wurde über dieses Thema gesprochen.

Für uns ist diese Situation ein Grund, noch einmal auf den Schulexpress Hude-Süd zu verweisen.

Hier finden Sie mehr Informationen.

 

Verstärkung in unserem Team

Seit Oktober begrüßen wir Marten an unserer Schule. Marten macht sein FSJ beim TV Hude und unterstützt uns sehr engagiert während der Ganzstagsbetreuung.

Ab November wird Frau Pfützenreuter an unserer Schule unterrichten. Sie übernimmt unsere neue Klasse 1c.

 

Tag für Afrika

Einmal im Jahr arbeiten unsere Schülerinnen und Schüler, anstatt Hausaufgaben zu machen. Mit vielen verschiedenen Tätigkeiten wie Hausputz oder Gartenarbeit konnten sie Zuhause, bei den Großeltern oder auch den Nachbarn unterstützen und so Spenden für Afrika sammeln. Unsere Jungen und Mädchen waren im letzten Schuljahr sehr fleißig und haben 1190 € "erarbeitet". Das Geld kommt auch in diesem Jahr dem Kinderhaus Frieda in Togo zugute.

Hier finden Sie den passenden Zeitungsartikel in der NWZ.

 

Programmieren in der Grundschule

Seit diesem Schuljahr haben die Schülerinnen und Schüler an unserer Schule die Möglichkeit das Programmieren zu lernen. Unterstützt durch unseren Förderverein und durch vier Unternehmen (Labom Mess- und Regeltechnik, die Apotheke am Schützenplatz, die ortsansässige Volksbank und das Chemieunternehmen Büfa), konnten verschiedene Programme finanziert werden, mit denen das Programmieren vermittelt werden kann. Herzlichen Dank!

Hier finden Sie einen passenden Beitrag des Weser Kuriers.

 
« StartZurück1234567WeiterEnde »

Seite 1 von 7


Powered by Joomla!. Designed by: joomla templates vps Valid XHTML and CSS.